Magazin für Literatur & Wellness

Dieter Klein:

Lost Wheels - Atlas der vergessenen Autos

Dieter Klein: Dieser Bildband zeigt eine abenteuerliche Fotoreise quer durch Europa bis in die entlegensten Gegenden der USA, denn kein Weg ist zu weit oder zu verwegen, um zu den „Lost Cars“ an vergessenen Orten zu gelangen. Wenn der Mensch geht, holt sich die Natur ihren Raum zurück. Vergessen und überwuchert vom Grün der Natur wirken diese Autos im Dornröschenschlaf wie eine Momentaufnahme vergangener Tage. Ihnen allen ist gemein, dass sie wahre Individuen sind, von einzigartiger Schönheit, mit morbidem Charme.
WEITERLESEN »

 

Autor: Tom Grimm

KRIMIDINNER®

Autor: Tom Grimm Dieser atmosphärisch bebilderte Band lässt den Leser tief in die Welt der vom Schicksal gebeutelten Familie Ashtonburry eintauchen, die im Mittelpunkt aller Original KRIMIDINNER®-Geschichten steht, und bietet die Möglichkeit, über 50 Originalgerichte der besten Köche Deutschlands am heimischen Herd nachzukochen.
Zum Sterben gut! Ideal als Souvenir und Appetitmacher:

WEITERLESEN »

 

Frank Amthor:

Das menschliche Gehirn für Dummies

Frank Amthor: Millionen Verbindungen, ein unersättlicher Datenspeicher, Informationen, die innerhalb von Millisekunden ausgetauscht werden: Das Gehirn - faszinierend, nicht wahr?
Das Gehirn ist für die meisten Menschen das unerklärlichste und faszinierendste Organ in unserem Inneren. Es ist das Zentrum des Nervensystems, der Steuerung der Funktionen in unserem Körper. Alle wichtigen Bewegungsabläufe, Gedankengänge und Körperfunktionen werden von diesem blumenkohlartigen Organ koordiniert.

WEITERLESEN »

 

Peter Hiess – Christian Lunzer:

BLUT AUF DEN SCHIENEN

Peter Hiess – Christian Lunzer: Schon Agatha Christie ließ sich in ihrem Weltbestseller „Mord im Orient-Express“ von den zahlreichen Verbrechen in der Eisenbahngeschichte inspirieren. Der Erfolg gab ihr Recht. Wer bisher geglaubt hat, in der guten alten Eisenbahn sicherer unterwegs zu sein als im Auto oder Flugzeug, wird spätestens nach der Lektüre dieser Blutspuren auf Schienen eines Besseren belehrt.
WEITERLESEN »

 

Jo Machedanz:

„Fleischmaler“

Jo Machedanz: „Ein brutaler Mord mit einem Flammenwerfer mitten in Berlin. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck. Doch dass die Täter auch eine junge Frau gefangen halten, ahnt niemand – außer Kiki Timm, die Freundin der Entführten. Kiki muss etwas tun. Sie ist eigensinnig, willensstark, eine begabte Graffiti-Sprayerin, die hohe Mauern erklettern und sich wehren kann. Und Kiki ist taub. Ohne ihre Hörimplantate lebt sie in der Stille.
WEITERLESEN »

 
Seiten: 1  |  2  |  3  |  4 Volgende Laatste