Magazin für Literatur & Wellness

Tee-Genuss auf den Spuren der Brüder Grimm

Tee-Genuss auf den Spuren der Brüder Grimm „Schon lange kann man die Deutsche Märchenstraße auch auf dem Sofa bereisen, mit dem Reise- und Lesebuch aus dem CW Niemeyer Verlag, Hameln. Nun gibt es den passenden Tee dazu.“ So stellt Benjamin Schäfer, Geschäftsführer der Deutschen Märchenstraße e. V., den von Cornelia Lange, Lia Tea, komponierten Tee zur Deutschen Märchenstraße vor.
Der Tee lässt vielfältigen und märchenhaften Charakter der Route mit der Nase und mit der Zunge erleben.

WEITERLESEN »

 

Entenhausen zum Anfassen

Fichtelgebirge feiert 50 Jahre Lustiges Taschenbuch

Entenhausen zum Anfassen Die Ferienregion Fichtelgebirge liegt in Oberfranken / Nordbayern und reicht von Bayreuth im Westen bis zur tschechischen Grenze im Osten, im Norden bis nach Hof und im Süden bis nach Waldsassen in die nördliche Oberpfalz. Das wald- und gesteinsreiche Fichtelgebirge erhebt sich hufeisenförmig auf bis zu 1.000 Meter und gilt als eine der schneesichersten Landschaften Deutschlands. Der Ochsenkopf lockt ganzjährig Urlauber in das beliebte Natur- und Aktivgebiet. Entlang des Fränkischen Gebirgswanderwegs sowie dem Mainradweg erstreckt sich die unberührte Natur und Felsenlandschaft des Geoparks Bayern-Böhmen.
WEITERLESEN »

 

Vom 21. bis 25. Juni 2017 – Das Festival des Kunstsalon:

Literatur in den Häusern der Stadt

Vom 21. bis 25. Juni 2017 – Das Festival des Kunstsalon: Seit 2001 öffnen Bücher sogar Türen in den Städten Köln, Bonn und Hamburg. In Köln laden auch in diesem Jahr engagierte Gastgeber wieder in private und gewerbliche Räumlichkeiten ein, in die Literaturfreunde sonst nicht gelangen würden. Autoren und Schauspieler lesen in diesem ganz besonderen, oft intimen Rahmen aus neuen und alten Werken. Hier geschieht Begegnung – ob mit einem Buch, einem Gedanken oder mit Menschen, die man zuvor noch nicht getroffen hat.
WEITERLESEN »

 

Küchenkunst und Wortgenuss:

WortMenue am Bodensee

Küchenkunst und Wortgenuss: In diesem Frühjahr steht die Bodenseestadt Überlingen wieder ganz im Zeichen des literarisch-kulinarischen Festivals “WortMenue“. Vom 4. bis 18. Mai 2017 präsentieren sich - inzwischen bereits zum zehnten Mal - mehr als zwanzig Autorinnen und Autoren, die sich in ihren Romanen und kulturgeschichtlichen Beiträgen mit dem Thema „Essen und Trinken“ im weitesten Sinne auseinandergesetzt haben.
WEITERLESEN »