Magazin für Literatur & Wellness
Spürnase gefragt – Krimitour mit Hund

Während die Menschen in Gruppen in Gedanken Rätsel lösen, ist bei den Tieren Geschicklichkeit und guter Geruchssinn gefragt.
Spannung und Entspannung zugleich bieten besondere Wanderungen für Hund und Halter: Auf Krimitour durch den Naturpark Schwalm-Nette gilt es für Zwei- und Vierbeiner auf der Suche nach einem Täter knifflige Aufgaben zu lösen. Während Frauchen und Herrchen in Gruppen gedanklich Rätsel lösen müssen, ist bei den Hunden an unterschiedlichen Stationen Geschicklichkeit und guter Geruchssinn gefragt. Auf dem rund dreistündigen geführten Spaziergang durch den niederrheinischen Naturpark mit seinen Flüssen, Seen, Auenwäldern und Heidelandschaften gibt es aber auch genug Zeit, um Natur und Landschaft zu genießen.
Die nächste Krimitour „Die Schnüffeldetektive“ findet am 7. Oktober 2018 statt. Silke Dames

Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer +49(0)2162/81709-408
www.npsn.de