Magazin für Literatur & Wellness
Bregenzer Festspiele inklusive Bergsommer im Montafon

Ein Fixtermin für Kulturfreunde sind zweifelsohne die Bregenzer Festspiele (17.07. –18.08.19) mit Rigoletto von Giuseppe Verdi. Eine gute Gelegenheit, Kulturgenuss mit kulinarischen Glanzpunkten und alpiner Erholung zu verbinden und das Genießerhotel Montafoner Hof**** in Tschagguns zu seinem Standort zu machen, denn von hier ist es lediglich eine Autostunde nach Bregenz.
Festspielarrangement (21.–25.07.19, 28.07. 01.08.19, 04.–08.08.19)
Leistungen: 4 Übernachtungen mit ¾ Verwöhnpension, Eintrittskarte (beste Kategorie auf der Seebühne), Champagner zur Einstimmung, Busfahrt nach Bregenz und retour, Programmheft, Spätimbiss bei Heimkehr, Hausprogramm mit Schmankerlrunde, gemeinsame Wanderung, 1 erholsame Teilmassage unter freiem Himmel – Preis p. P.: ab 717 Euro

Seit seinem Bestehen bürgt das Genießerhotel Montafoner Hof für ausgezeichnete Küche in Top-Qualität. Seit über 30 Jahren wird das Gourmetrestaurant ununterbrochen mit Hauben gekrönt. Aktuell ist die Montafoner Stube im Montafoner Hof mit 15 Punkten und zwei Gault Millau Hauben ausgezeichnet.
Der Montafoner Hof ist Mitglied der renommierten österreichischen Genießerhotels für Gourmets und Weinkenner – ein Haus für das gute Leben. Eine Landschaft wie gemalt und die Berge, um die Natur beim Wandern, Biken und Golfen zu genießen.

Im Montafon Berge intensiv erleben
Ein Urlaub im Montafon – das bedeutet, die Berge intensiv zu erleben. Die Bergwelt von Rätikon und Silvretta fasziniert mit unvergleichlichen Natureindrücken. Zu Fuß auf hochalpinen Touren oder bei romantischen Wanderungen, mit dem Mountainbike oder E-Bike, in der Beobachterrolle auf der Pirsch oder auf dem Golf-Green – wie sich Genießer den Bergen nähern, spielt keine Rolle. Im Montafon hat man den Bergsommer direkt vor der Hoteltür.

BergePLUS: Dieses Programm von Mai bis Oktober bietet täglich wechselnde und unvergessliche Erlebnisse beim Wandern, Biken und Klettern. Für Gäste des Montafoner Hofs in Tschagguns sind diese Veranstaltungen kostenlos. Ein Erlebnis für sich: Die hoteleigenen Jagdreviere des Montafoner Hofs und die Fischwasser im Montafon.

Der Montafoner Hof in Tschagguns ist ein Hotel, in dem Gäste und Gastgeber gemeinsam das Leben in den Bergen genießen. Familie Tschohl und die Wanderführer des Hauses begleiten ihre Gäste auf Gipfel und Almen. Mountainbikes und E-Bikes stehen im Montafoner Hof kostenlos zur Verfügung und Bike-Gäste können sich auf professionelle Tourenvorschläge und Tipps von Familie Tschohl und geprüfter Guides verlassen. Christoph und Stefan Tschohl laden Wildbeobachter zu Pirschgängen in ihre eigenen Reviere ein. Mit ein bisschen Glück zeigen sich Rot-, Gams- und Rehwild oder Murmeltiere.
In den Angelgebieten an der Ill, der Litz und am Kapellsee genießen die Fischer die Ruhe der Berge.
Der Montafoner Hof ist Partner von Golfland Vorarlberg und Hotelgäste erhalten bei einem Aufenthalt ab zwei Nächten 20 Prozent Greenfee-Ermäßigung auf allen sieben Golfplätzen bzw. kostenloses Greenfee von Montag bis Donnerstag im GC Montafon.

Montafoner Genusswelt
In den neu um- und ausgebauten Zimmern und Appartements des Montafoner Hof sorgen hochwertige Naturmaterialien wie Zirbenholz, Wildeiche, Naturstein und Schafwolle für Wohlbefinden. In diesem naturverbundenen, liebevoll geschmückten und dekorierten Ambiente stellen sich bei wohltuender Wellness, Unterhaltung, Volksmusik und interessanten Begegnungen leicht Urlaubsfreude und Entspannung ein.
„Bei uns kann man gut Wurzeln schlagen und Bäume in den Himmel wachsen lassen“, philosophiert die Gastgeberfamilie Tschohl.
Auf die Teller kommt im Montafoner Hof Gutes und Gesundes aus den Wäldern, Wiesen, Flüssen und Feldern der Region direkt von Bauern. Die Pflege regionaler Kost heimst Extralob der Gourmetkritiker ein. Das familiär geführte Hotel ist Stammgast in führenden Gastro-Guides und wird seit Jahren prämiert.
Wenn Familie Tschohl die Küchentüren öffnet, ist Zeit für die Schmankerlrunde. Dabei geht es mit Musik durch die „Schmiede der kulinarischen Verführungen“ – Kosten ist erwünscht! Wer der Natur noch näher sein möchte, zieht in eines der familieneigenen Berghäuser. Von Rundum-Versorgung mit Vollpension und Zimmerservice bis zur Selbstverpflegung haben Gäste die volle Freiheit.
Im Montafon hat man den Bergsommer direkt vor der Hoteltür.

… und viele Hits für die Kids
Action und Abenteuer, Fun und Adrenalin – auf die Kinder warten im Montafon coole Zeiten. Der Aktivpark Montafon, der größte In- und Outdoor-Sport- und Freizeitpark im „Ländle“, verspricht pures Prickeln: vom Skatepark bis zum Erlebniswald mit Hängebrücken, vom Freiluftspielzimmer mit Bungee-Trampolin bis zur Spielwiese und retour. Tennis, Fußball, Beachvolley – alles da, was Spaß und fit macht.
Das Highlight ist das neue Alpenbad mit Naturbadeteich mit Nichtschwimmerbereich, 50-Meter-Becken, Sprungfelsen, Fontäne, Strömungskanal und eine 70 Meter lange Rutsche.
Am Golm machen Alpine Coaster und Flying Fox jede Menge Spaß. Wer hoch hinaus will, ist im Waldseilpark genau richtig.
Neu: Der Waldrutschenpark für Groß und Klein.

Bike zwischendurch (07.06.–20.10.19)
Leistungen: 3 Übernachtungen mit ¾ Verwöhnpension, 2 geführte Touren in zwei Leistungsgruppen, tägl. Energiepaket, Tourenkarte Montafon, Teilmassage unter freiem Himmel, individuelle Rast bei den Berghäusern, Wäsche und Pflege der Biketrikots – Preis p. P.: ab 455 Euro

Platzreifekurs für Anfänger (07.06.–20.10.19)
Leistungen: 7 Übernachtungen mit ¾ Verwöhnpension, 12 Trainingseinheiten à 55 Min., Einführung in den Golfsport, theoretische und praktische Prüfung zur Platzreife, Benützung Wohlfühlbereich, umfassendes Hausprogramm, hauseigener kostenloser Mountainbike-Verleih, 1 Sportmassage unter freiem Himmel – Preis p. P.: ab 1.352 Euro

Ferien mit Drive (07.06.–20.10.19)
Leistungen: 4 Übernachtungen mit ¾ Verwöhnpension, 3 Greenfee auf dem Platz nach Wahl, 3 x Verpflegung für die Runde, 1 Sportmassage unter freiem Himmel – Preis p. P.: ab 677 Euro

Viel Genuss für zwischendurch (07.06.–20.10.19, So.–Do. oder Mo.–Fr.)
Leistungen: 4 Übernachtungen mit ¾ Verwöhnpension, sonntags Schmankerlrunde durch die Küche, Hausmusik, gemeinsame Wanderung und Mittagsjause, 3 Tage Montafon-Brandnertal-Card, 1 Teilmassage – Preis p. P.: ab 615 Euro

Infos:
Hotel Montafoner Hof
Familie Tschohl
Kreuzgasse 9
A-6774 Tschagguns/Montafon
Tel.: +43 5556 71000
info(at)montafonerhof.com
http://www.montafonerhof.com/

Foto und Quelle:
Festspielhaus mit Seebühne Außenansicht (2007)
Von MatzeTrier - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7305744
https://de.wikipedia.org/wiki/Bregenzer_Festspiele